<?=$configTitle;?>
BG / BRG
Rebberggasse Feldkirch
Gymnasium Feldkirch
main

Schule baut Schule: Laufen für den guten Zweck

Im Rahmen des Schulprojektes "Globales Lernen" beschäftigen sich unsere Schüler*innen mit den Nachhaltigkeitszielen der Vereinten Nationen. Jedes Jahr wird eines der 17 Ziele zum Jahresthema gekürt, im Schuljahr 2023/24 drehte sich alles um das SDG 4 "Hochwertige Bildung". In diesem Zusammenhang konnten wir Partnerschule der Firma Gunz für das Projekt "Schule baut Schule" werden und nun bei einem eigens organisierten Spendenlauf Geld für den Bau einer Schule an der Elfenbeinküste sammeln.

Über die Wochenzeitung "Wann & Wo" suchte die Firma Gunz vor rund einem Jahr einen Partner für ihr Vorhaben, an der Elfenbeinküste eine Schule zu bauen.  Unsere Schule konnte sich bei den Bewerbungen durchsetzen und wurde somit Teil des Projekts "Schule baut Schule". 

Diesen Mittwoch wurde zu diesem Zweck ein Spendenlauf unter dem Motto "Lauf für Bildung" veranstaltet, dessen Erlös "Schule baut Schule" zugutekommt. Aufgrund von Renovierungsarbeiten im Waldstadion fand der Lauf um das Schulgebäude herum statt. Alle Klassen nahmen gestaffelt teil, wobei die Laufzeit auf 15 Minuten begrenzt war. Die Schüler*innen der 7B fungierten als Helfer*innen. Jede*r Schüler*in und alle Lehrkräfte erhielten ein von der Firma Gunz gesponsertes T-Shirt mit einem Logo, das von Willi Dittmann entworfen wurde. Ziel war es, möglichst viele Runden zu laufen, um Geld für den guten Zweck zu sammeln. Nach Ablauf der 15 Minuten wurden die gelaufenen Runden gezählt und die Spenden abgegeben. 

Es konnten ganze 14.000 € erlaufen werden – ein toller Beitrag für das Projekt "Schule baut Schule", der sich sehen lassen kann.

Wir bedanken uns beim Organisationsteam, bei allen Schüler*innen, die so tatkräftig mitgemacht haben, und natürlich bei den großzügigen Sponsor*innen!

(Mag. Sanja Ender)